Ahnen
Gabriele Uhrig
Ahnen
Helge Neumann
 
Gästebuch
40 Einträge auf 4 Seiten
   1   »

40 » Ria
Hallo, ich bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und habe festgestellt, dass wir bei den Namen "Knierieme" Übereinstimmungen haben. Wäre schön, wenn Du Dich diesbezüglich bei mir melden würdest .

39 » Oliver aus Staufenberg
Ich betreibe Ahnenforschung nicht sehr lange und bin erst seit kurzem mit meinem Stammbaum online gegangen.
Auf der Suche nach neuen Impressionen bin ich auf deine Seite gestoßen und lasse einen Lieben Gruß hier.

38 » Matthias Kammel aus Vorpommern
Hallo, super seite. Ich betreibe Ahnenforschung auch schon sehr lange und bin durch zufall auf eure Seite gestoßen. Bei den Beruhahn´s haben wir die gleichen Vorfahren. Bei den Knaak aus Neeberg und denn Steffen´s sicher auch leider finde ich da noch keinen genauen Punkt.

Gruß Matthias

37 » Bernd Görtz aus 91058 Erlangen
Catharina Dorothea Hasselmann (Haselmann) heiratete bereits am 04.04.1804 in Zarnekow in 2. Ehe den Bürger und Branntweinbrenner Johann Friedrich Görtz, d.h. der Müller Martin Heinrich Mengel muss bereits vor 1804 gestorben sein. Das Ehepaar hatte drei Kinder, von denen zwei Jungen in Gützkow starben. Johann Friedrich Görtz war der Sohn von Joachim Friedrich Görtz, der um 1706 in Vargatz als unehelicher Sohn des Georg Heinrich v. Schlitz gen. v. Görtz geboren wurde. Bitte um Kontakt über Email.

36 » MIKUS, Ralf-Michael aus berlin
halli hallo, ich glaube ich gehöre ebenfalls zu dieser Sippe
mein ururururAhn war cristian Beckmann, dann später Franz-Johann-Max Bckmann, bir zu meiner Grossmutter Meta Mikus, geb. Beckmann
mit freundlichen Grüssen
Michael Mikus

35 » Reinhard Wachtel aus Hamburg
Wachtel, Carl Andreas 7. Generation

Ich habe eine Information zu dem Namen Wachtel/Wüsteney

Christian Wachtel könnte ein Bruder meines Vorfahren aus Wüsteney sein. Dieser war Müllermeister in Grimmen. Es gibt
in der Schwedischen Landesaufnahme Pommern (1695/1699) einen Hinweis auf einen Wachtelyn, Beruf Höker in Wüsteney.
Nach meinen Erkenntnissen ist das der erste Nachweis des Namen Wachtel in Wüsteney.

Ich werde ihnen, wenn Interesse, meinen Stammbaum väterlicherseits zusenden. Das waren im 18. und 19. Jahrhundert Pachtsmüller in Grimmen und Greifswald. Eine Mühle in Wüsteney konnte ich bisher nicht lokalisieren.

Mit freundlichen Grüßen
Reinhard Wachtel

34 » Christine K.
Durch die Suche nach BARESEL und MILTZ bin ich auf diese Seite gekommen und es hat mir Spaß gemacht die Seiten zu durchblättern, weil alles so übersichtlich ist.
Vorläufig habe ich eine Person gefunden, die auch zu meinen Vorfahren zählt.
Weiterhin viel Erfolg - Christine

33 » Babette
Hallo Familie Neumann, ich bin begeistert durch ihre Homepage gesurft. Sie ist sehr schön und informativ. Viele Grüße und weiterhin viel Freude bei der Ahnenforschung ihre Babette Babette Schiemann www.babette-hinze.de

32 » carola hume
hi helge i've only just noticed your home link on your email so i took the opportunity to view your ahnenblatt to see if my ancestor catharina sophia neumann is in your pedigree chart. i did not find her there so it looks like we do not share a common ancestor. i wanted to thank you again for your church record information, links & your offer to check out the original records at the 'Landeskirchenarchiv Greifswald' it is very kind of you to do so. thanks. cheerio carola hume gold coast australia

31 » Marita S.
Liebe Familie Neumann, bin beim suchen nach Verwandten auf Ihre sehr geschmackvolle Seite gestossen und war angenehm überrascht. Die Verwandten von Gabriele Uhrig kommen meinen am nächsten. Mein Ur-und Grossvater hiessen -Meuslich-. Entweder hat Michel Meuslich noch einen Sohn mit gleichem Namen gehabt oder er hatte einen Bruder, oder sein Vater hatte noch einen Bruder? Wer weiss, aber da wird es ja erst spannend. So weit ich weiss waren die dort ziemlich sesshaft. Mein Urgrossvater war der erste der Ende des 19. Jah. in Richtung Berlin die Insel Rügen verließ. Sein einziger Sohn verstarb aber. Nur die Tochter-meine Oma-überlebte, so das der Name durch meine Familie nicht nach Berlin getragen wurde. Die Verwandten auf der Insel waren aber zahlreich und man schaute immer mal wieder ein. Meine Mutter kehrte 1953 zurück, heiratete und ich bin auf Rügen geboren. Na ich muss schauen wo die Verbindung steckt. Ihr habt mir aber weitergeholfen, denn wenn man weiss wo sie getauft wurden, kommt man auch über die Kirchenbücher vielleicht weiter. Ich wünsche Euch weiterhin viel Spass und herzliche Grüsse aus Bern von Marita
   1   »

MGB OpenSource Guestbook © 2004-2017